Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Freiplatz als Gast nutzen

IM TC WEINHEIM 1902

Als Gast einen Freiplatz reservieren

Es ist möglich, als Gast auf einem Freiplatz Tennis zu spielen. Gäste müssen dafür eine Gastmarke erwerben. Diese erlaubt das Spielen für eine Person auf einem Freiplatz für 60 min. Wenn zwei Gäste miteinander spielen möchten, benötigen sie dafür 2 Gastmarken. Ein Spielen vor 17 Uhr stellt in der Regel kein Problem dar. Wochentags nach 17 Uhr sowie an Wochenenden während der Medenspiele kann es zu Kapazitätsproblemen kommen. Mitglieder haben dann bei der Platzbuchung Vorrang. Während der Schulferien gibt es üblicherweise keine Kapazitätsprobleme, und es kann bis zum Einbruch der Dunkelheit gespielt werden.

Bei einer Wartezeit von mehr als 1 Std. kannst Du die Gastkarte zurückgeben. Weitere Informationen für das Spielen als Gast.

Preise

1 Gast

10/Freiplatz
  • Die Preise gelten für 60 min Spielzeit.

2 und mehr Gäste

20/Freiplatz
  • Die Preise gelten für 60 min Spielzeit.
Ablauf
  • Online: Nach dem Kauf einer Gastmarke, erhältst Du eine E-Mail. Diese bitte vor Spielbeginn dem Gastwirt oder einem Vorstand vorzeigen. Für den Kauf benötigen wir die Information, wer Du bist, wann und mit wem Du spielen möchtest. Außerdem musst Du die Platz- und Spielordnung verbindlich akzeptieren.
  • Vor Ort: Der/die Gastspieler/in erhält nach Kauf einer Gästekarte beim Platzwart oder Clubhauswirt ein Magnetschild mit der Aufschrift „Gastspieler“. Dieses ist an der Platzbelegungstafel anzubringen und nach Spielende zusammen mit der Gästekarte zurückzugeben (auch Einwurf in den Briefkasten an der Belegungstafel ist möglich).
  • Der Erwerb der Gastkarte ist auf max. 5 Spieltage pro Saison begrenzt.
  • Der Vorstand behält sich vor, bei Überfüllung der Platzanlage keine Gästekarten auszugeben.
  • Gebühren lt. Aushang

Es gilt die Platzordnung

Tickets

Karten sind nicht verfügbar, da diese Veranstaltung schon vorbei ist.