XV. GÜNTER KADEL MEMORIAL SENIORS TOURNAMENT 2019

vom 18.03. – 23.03.2019 im Tennis Center Paguera, Mallorca

Veranstalter: TC Weinheim 1902 e.V.

Turnier mit DTB Ranglistenwertung S 5 und LK-Wertung

A u s s c h r e i b u n g

 

Turnierausschuss Jürgen Kadel, Ali Yenilmez, Valerie Yenilmez, Myrna Rinke, Günther Ziegler
Turnierleitung Ali Yenilmez
Oberschiedsrichter Günther Ziegler, B-Schiedsrichter Nr. 040-656
Genehmigung Die Genehmigung liegt vor
Ärztliche Versorgung Deutsches Facharztzentrum Paguera
Ballmarke Wilson US Open Regular Duty
Platzanlage Anlage des Tenniscenter Paguera, Mallorca, Joaquin Blume s/n, 07160 Paguera, Mallorca, Spanien
Turniertelefon +34-971-687716 oder +34-696 78 57 25
Homepage www.tennisacademymallorca.com
E-Mail info@tennisacademymallorca.com
Meldungen Unter: www.mybigpoint.de oder unter: www.tennisacademymallorca.com
Auslosung Einzelkonkurrenzen Freitag, 15.03.2019, 14:00 Uhr im Restaurant des Tennis Center Paguera, Mallorca
Auslosung Doppel- und Mixedkonkurrenzen Mittwoch, 20.03.2019, 18:00 Uhr im Restaurant des Tennis Center Paguera, Mallorca
Turnierhotels Steigenberger Camp de Mar, Hotel Cupidor, Valentin Reina in Paguera, Mallorca
Wettbewerbe Einzel:

Herren 40, Herren 45, Herren 50, Herren 55, Herren 60, Herren 65, Herren 70, Herren 75, Herren 80

Damen 40, Damen 45, Damen 50, Damen 55, Damen 60, Damen 65, Damen 70, Damen 80

Doppel und Mixed:

40, 50, 60 und 70

Alle Erstrundenverlierer im Einzel haben Gelegenheit, in einer Nebenrunde weiterzuspielen. Der 3. Platz wird in keiner Konkurrenz ausgespielt.
Sollten in einer Konkurrenz nicht mind. 8 Teilnehmer gemeldet sein, behält sich der Turnierausschuss vor, diese Konkurrenz bei der Auslosung zu streichen oder Altersklassen zusammenzulegen.
Turnierbeginn Montag,         18.03.2019

Mittwoch       20.03.2019 für H 40-55 u. D 40-55 Einzel

Donnerstag  21.03.2019 Doppel und Mixed

Täglicher Spielbeginn 9:00 Uhr
Meldeschluss Einzelkonkurrenzen Mittwoch, 13.03.2019 – 16:00 Uhr
Meldeschluss Doppel- und Mixedkonkurrenzen Mittwoch, 20.03.2019 – 14:00 Uhr
Nenngeld Das Nenngeld beträgt 80 € (inkl. 8 € DTB-Gebühr und inkl. Players Night mit Essen und Getränken) und ist vor Spielbeginn bar vor Ort zu bezahlen.
Preisgelder Im Günter Kadel Memorial Seniors Tournament 2019 werden Preisgelder im Gesamtwert von 2.000.- € vergeben. Außerdem gibt es diverse Sachpreise für die ersten zwei Platzierten im Hauptfeld.
Spielerabend mit Gala Dinner Donnerstag, 21.03.2019

Der Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.

 

Turnierbestimmungen:

 

  1. Gespielt wird nach den Regeln der ITF auf zwei Gewinnsätze unter Anwendung der Tie-Break-Regelung. Ein eventuell dritter Satz wird als Match-Tie-Break gespielt.
  2. Es gilt die Turnier- und Leistungsklassenordnung des DTB.
  3. Mit der Meldung unterwerfen sich die Teilnehmer/Innen der Satzung und den Ordnungen des DTB. Der Verhaltenskodex des DTB findet Anwendung.
  4. Teilnahmeberechtigt sind Spieler/Innen, die eine ID des DTB und LK besitzen.
  5. Über die Zulassung und Durchführung entscheidet der Turnierausschuss. Meldungen können ohne Angabe von Gründen zurückgewiesen werden.
  6. Das Turnier ist offen für alle Spieler.
  7. Jeder Spieler kann an maximal zwei Konkurrenzen teilnehmen, aber nur für eine Einzelkonkurrenz.
  8. Gespielt wird auf 8 Sandplätzen.
  9. Alle Spieler müssen ab Montag, 18.03.2019 um 9.00 Uhr spielbereit sein und jeweils 15 min. vor Spielbeginn am Platz sein. Ein Spieler, der zu einem Wettspiel nicht innerhalb von 15 Minuten nach Aufruf antritt und spielbereit ist, ist vom OSR zu disqualifizieren. Einspielzeit ist max. 5 min. Es wird empfohlen, am Turniertag den Spielplan nochmals einzusehen.
  10. Alle Spieler müssen sich selbst bei der Turnierleitung bzw. im Internet nach ihren Spielzeiten erkundigen.
  11. Bei einer Absage nach der Auslosung ist das Meldegeld zu entrichten bzw. wird nicht zurückerstattet.
  12. Der Turnierausschuss behält sich das Recht vor, die Bedingungen den Gegebenheiten anzupassen. Die Spieler unterwerfen sich mit der Anmeldung den Turnierbestimmungen.
  13. Die jeweils ersten 2 Platzierten erhalten Geldpreise bzw. Sachpreise und Urkunden. Die Sieger sind selbst verantwortlich für die ordnungsgemäße Versteuerung der Preisgelder.
  14. Die Turniergenehmigung des Badischen Tennisverbandes liegt vor.
  15. Das Turnier findet gemäß den Empfehlungen für ein Spiel ohne Schiedsrichter (ITF-Regelung) statt. Wenn sich die Spieler nicht einigen, ist sich an den Oberschiedsrichter zu wenden. In diesem Fall haben die Spieler kein Entscheidungsrecht mehr. Die Entscheidung des Oberschiedsrichters ist gültig und muss von den Spielern akzeptiert werden.

 

 

Datenschutz:

 

Mit der Anmeldung zum Turnier erkennt der/die jeweilige Teilnehmer/-in an, dass die Medien (Print, TV, online, etc.) über das Ereignis informiert werden. Turnierrelevante Informationen (Spielansetzung, Tableaus, etc.) können im Internet veröffentlicht werden. Dabei können personenbezogene Daten von Teilnehmern – wie z.B. Name, Vorname, Jg., Platzierung, Verein, etc. – genannt werden. Die Veröffentlichung ereignisbezogener Fotos und Bilder ist eingeschlossen.